Anette-Maudy gen. Motti vom Herrengut *28.09.2003

...aus meinem 1. Wurf mit Bonny stammt Motti, die ich nicht hergeben wollte...sie blieb und hat mein Leben unheimlich bereichert...

 

 

 

...ein freches Boxermädchen mit eigenem Kopf. Es war eine Aufgabe sie auszubilden und ihre Kopfstärke auszutricksen. Eine draufgängerische Hündin, immer zum Streiten bereit, charaktervoll und schlau...wir haben es immerhin geschafft, die IPO 3 zu absolvieren. 

4-Würfe haben wir zusammen aufgezogen...ich möchte keine Minute mit ihr missen...

 

 

 

 

 

....nun ist sie schon 12,5  Jahre alt und ich wünsche mir noch viel Zeit mit ihr.

Die Chefin im Rudel will sie nicht mehr sein,  für ihr Alter ist sie aber noch sehr fit, immer noch zum Streiten aufgelegt, wenn sie durch ihr Revier auf Gassi geht...sie ist meine "Grand Dame" und lebt ihr Alter.


 

 

 

 

Bonny vom Hause Kellings

* 04.05.2000 im Alter von ca. 7 Wochen.

Kaum konnte ich es erwarten , bis ich sie endlich mit nach Hause nehmen konnte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit ihr startete ich in eine spannende, wunderschöne Zeit. So unerschrocken, triebig, lustig ,alles akzeptierend, und  arbeitsfreudig, ließ sie mir keine Wahl. Sie wollte mehr....

 

 

...ich fing also an,  sie auszubilden, ging zur ZTP,  fuhr mit ihr die AD , dann kamen BH und IPO 1 und so wurde sie meine erste Zuchthündin.

 Mit ihr begann ein neuer Weg für mich und meine Boxer.

hier wird noch gearbeitet